Kontakt

realCYCLE: Ist Polystyrol das neue PET?

Ziel des Pilotprojekts

Eine Initiative der Poylstyrol-Branche setzt sich seit einiger Zeit für ein Recycling von lebensmittelechtem Polystyrol (PS) ein. Das Ziel ist es, PS aus Anwendungen im Lebensmittelbereich zu sammeln, aufzubereiten und zu rezyklieren, damit ein Wiedereinsatz im Bereich der Lebensmittelverpackungen möglich wird.

An einem runden Tisch im Juli 2021, woran 16 Vertreter der ganzen Wertschöpfungskette teilgenommen haben, wurde realCYCLE (by REDILO) als unabhängige Koordinationsstelle vorgeschlagen und eingesetzt.

Woran wir zurzeit arbeiten

Der Round Table PS Kreislaufschliessung Schweiz bringt alle Akteure entlang der Wertschöpfungskette an einen Tisch. Die Akteure rund um den PS-Kreislauf organisieren sich zurzeit in 4 Arbeitsgruppen zum Thema:

  • Sammlung: Wie können Lebensmittelverpackungen aus PS möglichst flächendeckend gesammelt und dem Recycling zugeführt werden?
  • Technologie: Welche Technologien ermöglichen das Sortieren, Aufbereiten und Regranulieren von Lebensmittelverpackungen und ist damit eine Nutzung des Regranulats im Lebensmittelbereich erreichbar?
  • Finanzierung: Wie kann ein Kreislaufschluss von PS in der Schweiz finanziert werden?
  • Zulassung: Vorbereitung der notwendigen Unterlagen zur Beantragung der Lebensmittelzulassung für Regranulat aus PS (aus post-consumer Sammlungen).

Pilotprojekt-Partner

In der Arbeitsgruppe engagieren sich diverse Partner. Der Round Table PS Kreislaufschliessung Schweiz wurde von der M-Industrie und der Greiner Packaging AG aufgebaut und diese sind weiterhin aktiv dabei. Neben diversen Betreibern von Sammelsystemen und Recyclern sowie Verpackungsproduzenten ist auch die EMPA als wissenschaftliche Unterstützung eng in das Projekt eingebunden.

Der Round Table arbeitet in enger Kooperation mit dem SCS (Styrenic Circular Solutions, Interessensverband auf EU Ebene). 

Guten Tag,
Schön, dass Sie hier sind!

Wir freuen uns, dass Sie sich für Neuigkeiten über nachhaltige Kreislaufwirtschaft und realcycle interessieren. Bis bald!
Ihr realcycle-Team.

Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Informationen.