Neutralisation von HBCD (Flamm­­schutzmittel) in «alten» EPS-Dämmstoffen

Inhaltlicher Hintergrund Dämmstoffe für Gebäude können aus unterschiedlichsten Materialien hergestellt werden. Häufig eingesetzt werden heute expandiertes Polystyrol (EPS) und extrudiertes Polystyrol (XPS). Wie andere Thermoplaste lassen sich diese Materialien theoretisch gut rezyklieren. Zudem wird die Menge an rückgebauten (post-consumption) Dämmstoffen gemäss mehreren Studien in Zukunft stark ansteigen. Das Potenzial diese Materialien im Kreislauf zu führen […]

VOBU-Studie «Vorgabe stoffliche Verwertung von EPS- und XPS-Dämmstoffen»

Inhaltlicher Hintergrund Gemäss den Umweltzielen des Bundes soll der Anteil an verwendeten Sekundärrohstoffen bis 2030 massiv erhöht werden. Ein grosses Potenzial diesbezüglich besteht in der Baubranche bei Dämmstoffen aus Kunststoff. In der Schweiz werden die grösstenteils aus expandiertem Polystyrol (EPS) und extrudiertem Polystyrol (XPS) bestehenden Kunststoffdämmstoffabfälle zurzeit nicht stofflich, sondern thermisch verwertet. Dies liegt zum […]

cycleworks – Kunststoffe im Bau

Hintergrund Kunststoffe im Bau Kunststoffe sind aus der Bauindustrie nicht mehr wegzudenken. Ihre technischen Eigenschaften ermöglichen einen vielfältigen Einsatz, durch welchen sie einen wichtigen Beitrag zur Reduktion der Umweltbelastung leisten können. Ca. 23 % des jährlichen Schweizer Kunststoffverbrauchs von 1 Mio. Tonne werden in der Baubranche verwendet. Doch was geschieht nach dem Gebrauch mit diesen […]